Corona-Testzentrum der GVO in der OsnabrückHalle

Aufgrund der aktuell zunehmenden Infektionslage in Deutschland und den verschärften Corona-Verordnungen des Landes Niedersachsen gelten in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens auch verschärfte Verhaltensregeln. Um weiterhin Besucher:innen in der OsnabrückHalle empfangen zu können, müssen Maßnahmen um das Infektionsgeschehen zu verringern getroffen werden. Für unser Haus bedeutet dies die Einführung der sogenannten 2G-Plus-Regel, mit der der Zutritt nur für Geimpfte und Genesene zzgl. einem offiziellen PoC-Test gestattet ist. 

Da diese Regelung nicht nur in unserem Haus, sondern auch in vielen weiteren Einrichtungen gilt, wurde beschlossen einen Teil der Räumlichkeiten der OsnabrückHalle als Testzentrum zur Verfügung zu stellen. Somit werden andere Teststellen entlastet und die Teilnahme am öffentlichen Leben vereinfacht. 

Alle weiteren Fragen zu unserem Testzentrum finden Sie auf dieser Seite. 

Zur Terminbuchung

Öffnungszeiten vom 07.- 19.01.:
Montag bis Freitag
08.00-13.00 Uhr
14.00-17.00 Uhr

Achtung: vom 03.-06.01. hat das Testzentrum geschlossen!

Veranstalter:
GVO Personal GmbH
Telefon: 0541.3303209
E-Mail: gvo-schnelltest(ät)gvo-personal.de

 

Fragen rund um das Testzentrum

Darf sich jeder/jede testen lassen?

Grundsätzlich darf jeder/jede diesen Corona Anti Schnelltest durchführen lassen. Eine Einschränkung gibt es lediglich bei bereits vorhandenen Symptomen wie z.B. Husten, Fieber, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksstörungen, etc. Wenden Sie sich bitte in diesem Fall telefonisch an Ihren Hausarzt/Hausärztin oder das zuständige Gesundheitsamt.

Was sind die Unterschiede zwischen dem PCR Test und dem Antigen- Schnelltest?

PCR-Test: PCR steht für Polymerase Chain Reaction (Polymerase-Kettenreaktion) und bezeichnet eine Testmethode, bei der in der Probe vorhandene, genau definierte DNA-Abschnitte des SARS-CoV-2 Virus mit einem speziellen Enzym vervielfältigt werden. Diese können dann mit Hilfe eines speziellen Geräts nachgewiesen werden. Durch die PCR-Methode ist es möglich, eine Aussage über das Vorhandensein des SARS-CoV-2 Virus im Abstrich und über die Viruslast zu treffen. 

Antigen-Test: Der Antigentest ermöglicht ebenfalls einen direkten Nachweis von SARS-CoV-2, allerdings wird hier ein bestimmtes Oberflächenprotein des Virus nachgewiesen. Im Gegensatz zum PCR-Test kann der Antigentest direkt vor Ort durchgeführt werden und liefert innerhalb ca. 20 Minuten das Testergebnis. Der Vorteil beim Antigen-Test liegt darin, dass er sehr leicht durchführbar ist und schnelle Testergebnisse liefert, so dass direkt am Point-of-Care über das weitere Vorgehen entschieden werden kann. 

Wann kann ich mit den Ergebnissen rechnen?

Sie bekommen das Ergebnis und eine Testbescheinigung innerhalb von ca. 20 Minuten per E-Mail. Bitte prüfen Sie auch Ihren SPAM-Ordner.

Wie wird der Test durchgeführt?

Der Test wird durch geschultes Personal durchgeführt. Mittels eines Rachen- oder Nasenabstriches wird eine akute Infektion nachgewiesen.

Sind die Tests zugelassen?

Wir verwenden lediglich Tests, die zertifiziert und gelistet sind. Die Liste wird kontinuierlich aktualisiert und beinhaltet die entsprechenden Tests zur professionellen Anwendung, die sich nach aktueller Kenntnis des BfArM in Deutschland in Verkehr befinden und laut den Herstellerangaben die durch das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) in Abstimmung mit der Robert Koch-Institut (RKI) festgelegten Mindestkriterien für Antigen-Tests erfüllen. https://antigentest.bfarm.de/ords/antigen/r/antigentests-auf-sars-cov-2/liste-der-antigentests

Was passiert im Falle eines negativen Testergebnisses?

Im Falle eines negativen Testergebnisses bekommen Sie eine Bescheinigung über dieses Ergebnis ausgestellt. Bitte beachten Sie weiterhin die für Sie und Ihre Region zutreffenden Regelungen. Das Ergebnis sagt lediglich aus, dass keine akute Infektion vorliegt.

Was passiert im Falle eines positiven Testergebnisses?

Im Falle eines positiven Ergebnisses sind wir verpflichtet, das zuständige Gesundheitsamt mittels einer Meldebescheinigung zu informieren, die den Verdacht auf eine Corona Infektion anzeigt. Sie sind im Anschluss verpflichtet sich in häusliche Quarantäne zu begeben.

Zusätzlich sollten Sie umgehende einen PCR-Test machen, um das Ergebnis zu überprüfen. Durch die Vorlage eines positiven Antigen-Schnelltest haben Sie Anspruch auf einen kostenlosen PCR-Test. Einen PCR-Test erhalten Sie im Schnelltestzentrum der Johanniter in der Winkelhauserstraße 24. Täglich ohne Termin in der Zeit von 13:30 bis 17:00 Uhr oder bis 18:30 Uhr nach vorheriger telefonischer Absprache unter 0178 8990622.

Bin ich mit einem negativen Ergebnis sicher?

Das Ergebnis besagt lediglich, dass Sie in dem Moment der Testung nicht akut infektiös sind, das schützt Sie allerdings nicht vor einer möglichen zukünftigen Infektion. Bitte beachten Sie weiterhin die für Ihre Region zutreffenden Regelungen zur Eindämmung der Pandemie.

Wie häufig kann ich diesen Test durchführen?

Sie könnten sich bei Bedarf täglich testen lassen.

Sie haben mindestens einmal pro Woche Anspruch auf den sog. Bürgertest.

Kann ich mich testen lassen, obwohl ich mich nicht gut fühle?

Zum Schutz unserer Mitarbeiter:innen sowie der Personen, die sich in unserem Testcenter ebenfalls testen lassen können wir Sie leider nicht testen, insofern Sie Krankheitssymptome aufweisen sollten.

Was sollte ich vor dem Test beachten?

Um die Genauigkeit sicher zu stellen, empfehlen wir Ihnen mindestens 15 Minuten vor dem Test folgendes zu beachten: Nicht Essen, Trinken oder Zähneputzen.

Was muss ich zum Test mitbringen?

Um Ihre Identität zweifelsfrei feststellen zu können, benötigen wir unbedingt einen amtlichen Lichtbildausweis.

Gibt es eine Altersbeschränkung?

Nein, jeder/jede darf sich testen lassen.

Muss ich mich vorher anmelden?

Um Wartezeiten und Schlangenbildung zu vermeiden, buchen Sie sich vorab bitte einen Termin über https://testedichschnell.de/gvo-osnabrueckhalle/ und kommen Sie zu ihren bestätigten Zeitfenster zum Testzentrum.

Sie können allerdings auch zu den regulären Öffnungszeiten ohne Anmeldung kommen. Bitte scannen Sie für die Anmeldung vor Ort die ausgehängten QR-Codes ab. Wenn Sie über kein mobiles Endgerät zum Scannen des QR-Codes verfügen und noch nicht online zur Testung angemeldet sind, dann sprechen Sie uns bitte an. Wir halten stets Anmeldeformulare in Papierform für Sie bereit!

Bitte beachten Sie, dass bei einer Anmeldung vor Ort zu Wartezeiten kommen kann.

Kann ich mit mehreren Personen zum Test erscheinen?

Bitte kommen Sie nur mit dem Personenkreis, der sich auch testen lassen möchte. Begleitpersonen werden Sie nicht zum eigentlichen Test oder in das Testzentrum mitnehmen können.