Konrad Stöckel

"Wenn's stinkt und kracht ist's Wissenschaft"